Geschrieben von Super User
Kategorie:
0
0
0
s2sdefault

entwurf blackholeWas würde Dir passieren, wenn Du in ein Schwarzes Loch gesogen wirst und es überlebst?

Du wirst nicht überleben. Im Regelfall (bei allen “kleineren” schwarzen Löchern) sind die Gezeitenkräfte so stark (unterschiedlich wirkende Gravitation an z.B. deinen Füßen und deinem Kopf), dass Objekte (inkl. Menschen) in die Länge gezogen und zerrissen werden. Der Begriff dafür ist Spaghettifizierung - ernsthaft.

Aber für den hypothetischen Fall, dass man irgendwie lebend hinter den Ereignishorizont käme, kann man keine konkrete Antwort geben. Sicher ist, dass man nicht wieder herauskommt - per Definition. Es gibt Ideen, nach denen sich im Zentrum des Schwarzen Loches, dem Ort der Singularität, ein Wurmloch befinden mag, aber auch hier gilt wieder: Gezeitenkräfte.

0
0
0
s2sdefault