Geschrieben von Super User
0
0
0
s2sdefault

raumundzeitRaum und Zeit sind unvorstellbar groß. Sie sind - aus unserer Perspektive - so gewaltig, dass eine Lösung des Fermi-Paradox darin gesehen wird, dass es außerirdisches Leben zwar gibt, wir aber aufgrund von Raum und Zeit keinerlei Kontakt mit ihnen haben können.


Heute hinterfragen wir genau diese Lösungsmöglichkeit. Stellen Raum und Zeit tatsächlich unüberwindliche Hürden dar oder ist schlicht unsere Perspektive zu begrenzt.
Mit diesem Video sind wir auch in Kategorie 2 der Lösungsmöglichkeiten angekommen - wir gehen nunmehr davon aus, dass wir nicht alleine sind, dass es Leben da draußen gibt. Dass es aber aus irgendeinem Grund keine erfolgreiche Kontaktaufnahme gibt oder wir diese Kontaktaufnahme gar nicht als solche wahrnehmen.
Im Video bieten wir auch einen detaillierteren Blick auf die Von Neumann Sonden, die wir bereits im ersten Teil der Reihe zum Fermi-Paradoxon kurz erwähnten.

0
0
0
s2sdefault
Kategorie: