Geschrieben von Super User
0
0
0
s2sdefault

entwurf arkologieÜberbevölkerung nimmt zu, Nutzflächen schrumpfen - finden wir in der Arkologie einen Ausweg? Das Konzept dieser Gigastädte für Millionen geht auf den italienischen Architekten Paolo Soleri zurück.
Soleri entwarf mit seiner Arcology - City in the Image of Man eine umweltneutrale, nachhaltige Stadt, in der Millionen nachhaltig leben, ohne die Umwelt zu belasten. Ist das die Architektur der Zukunft? Oder sind es Massenghettos, ein dystopischer Entwurf, der an Massentierhaltung eher erinnert als an menschenwürdiges Dasein.


Gesa klärt Euch auf! Viel Spaß.

* diese Links sind Referrallinks
(raumzeit bekommt einen kleinen Teil des Verkaufspreises. Für Euch änderst sich der Kaufpreis nicht)

Die erwähnten Titel bei amazon
* 1984 (Taschenbuch): https://amzn.to/2Qc6ECy
* Das fünfte Element (blueray): https://amzn.to/2CAoRaj
* soylent green (Blueray): https://amzn.to/2wR8OzB

#raumzeit #42 #arkologie

0
0
0
s2sdefault